Glücklich und stolz berichtet Johannes aus der Wohngemeinschaft Donndorf.

Nun geht es endlich los!

Seit August 2020 lebt Johannes in unserer Wohngemeinschaft in Donndorf. Die vielen neuen täglichen Aufgaben, das neue Umfeld und die neue Rolle innerhalb der Wohngemeinschaft stellten für ihn im Vorfeld eine große Herausforderung dar. Doch mit seiner freundlichen Art, der Unterstützung seines Teams und einem Lächeln auf den Lippen meisterte er diese Aufgaben mit Bravour. Es ist schön miterleben zu dürfen wie Johannes seinen neuen Lebensabschnitt angeht. Am letzten Montag war es dann endlich soweit, der erste Arbeitstag in der Markus-Gemeinschaft in Hauteroda stand bevor. Mit großer Vorfreude und Aufregung ging es für Johannes los. Ein gepackter Rucksack mit leckeren Stullenpaketen durfte für die Pausenzeit nicht fehlen. Geschafft aber glücklich und motiviert berichtete Johannes uns von seinen ersten Eindrücken.Stolz zeigte er seine ersten Holzarbeiten. Das wollen wir euch natürlich nicht vorenthalten…………